Dienstag, 26. November 2013

Mein erstes Werk auf meiner Neuen =)

Gestern kam mein Geburtstag-/ Weihnachtsgeschenk... meine neue Nähmaschine. Ganz schön einschüchternd die neue Dame ^^:. Die kann ja sooooooooooooooooooooooooo viel. Meine neue Freundin ist eine W6 6000 *freu*. Näh- und Stickmaschine. Den Stickpart habe ich bisher noch nicht ausprobiert, denn alleine der Nähpart ist schon umwerfend. Selbst mein Mann wich mir nicht von meiner Seite =D. So viel Technik war auch für ihn interessant.

Ehrlich gesagt hatte ich nach 30min gestern schon genug. Ich war ehrlich überfordert. Daher wollte ich heute morgen das Ganze in einem Projekt angehen...

Mein Mittlerer braucht schon seit einiger Zeit dringend einen neuen Turnbeutel. Die Tasche die er bisher dafür nutze war nicht wirklich kindgerecht. Perfekt also als erstes Projekt um die Nähmaschine einzuweihen.

Ich wählte also den Stoff aus, schnitt nach Laune zu (wer braucht schon Schnittmuster.... Antwort folgt) und bügelte alles ^^: Auf die Vorderseite wollte ich eine kleine Applikation aufbringen. Gesagt, getan. Also probierte ich die Schreibstiche der Nähmaschine aus und ließ diese den Vornamen stechen. Toll =). Nicht so umwerfend wie vielleicht als Stickversion, aber für jemanden der zuvor gar keine Buchstaben nähen konnte absolut faszinierend =).

Ich bügelte dann etwas Vliesofix auf den benähten Bereich und schnitt dann daraus eine Form aus.

Jetzt galt es diese auf die Vorderseite aufzunähen. Gesagt, getan, nicht 100% zufrieden =). Diesen Applikationsstich muss ich mir nochmal etwas genauer anschauen. Fürs erste Mal ist das Ergebnis nicht schlecht und ich kann gut damit leben, aber es sollte schon in Zukunft besser aussehen.


Tja was soll ich noch großartig sagen.... beim zusammennähen habe ich mich TOTAL vernäht und durfte mehrere Nähte auftrennen.... so viel dazu, dass man kein Schnittmuster oder Anleitung braucht. An solchen Tagen, wo man mit seinen Gedanken nur bei der neuen Maschine ist, sollte man UNBEDINGT ein SM und eine Anleitung benutzen =D. Letztendlich ist der Beutel aber doch fertig geworden. Anders als geplant, aber schön anders und voll funktionisfähig ^^:


Und hier in Groß (man sieht auf diesen Bild leider die Kordel nicht, die den Beutel verschließt):



Vielen Dank Mama & Papa und vielen Dank an meinen Mann, euer Geschenk ist echt super! Ich glaube ich werde exrem wachsen mit dieser Maschine.

Wer übrigens noch eine Maschine braucht, ein Einsteigermodell... ich verkaufe meine alte Maschine:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=261340354994. Eine kleine Zicke, aber liebenswert und tüchtig ^^.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen