Dienstag, 21. Januar 2014

Wo Wölfe sind, kann Rotkäppchen nicht weit sein =)

Meine Jungs haben ja beide gerade ein Shirt von mir genäht bekommen, also muss auch etwas für die kleine Maus her. Kapuzenshirt fand ich etwas fehl am Platze und daher ist es ein kleines Kleidchen geworden ^^:.

Natürlich habe ich passend zu den Wölfen Jersey von Stoffwelten.de auch den Rotkäppchen Jersey gekauft. Den gibt es komischerweise sogar noch immer käuflich zu erwerben: Rotkäppchen Stoff, so wirklich kann ich das gar nicht verstehen. Der ist doch sooooooooooooooo niedlich und sollte längst ausverkauft sein.

Als Schnittmuster habe ich "Princess Castle" - Wickeltunika und -kleid aus der Ottobre 4/2013 verwendet... In Größe 92, kurze Version. Und es passt fast perfekt (sie trägt ja eigentlich 86). Die Länge ist top für ihre Größe, lediglich im Brustbereich ist es etwas zu "locker". Habe daher meine Freunde die Kam Snaps um ein klein wenig "Hilfe" gebeten ^^:. Und in den Rest wächst sie noch rein =).


Allgemein kann ich sagen, dass man die Anleitung in der Ottobre vergessen kann. Die war echt nicht viel wert =D. Dafür war dann aber das Schnittmuster top und das war mir eh wichtiger. Da ich ja inzwischen auch ein wenig vom Nähen verstehe, hat es das Kleid auch so "zusammen" geschafft (selbst ohne wirkliche Anleitung). Wobei ich beim nächsten Mal es vielleicht etwas anders zusammensetzen würde (in anderer Schrittfolge).

Als Applikation habe ich ein Freebie verwendet: Franse-Appli Pilz. Leider haut die Anleitung nicht wirklich im dst Format hin. Von wegen erst wird der Fuß fertig gemacht und dann der Kopf.... Das stimmte in diesem Fall nicht wirklich. Gut aber das ich davon ausging das es funktionierte. Der Kopf ist zwar jetzt nicht einfach festgestickt, sondern nur am Ende 3fach, aber besser als das irgendwelche Pilzfußstiche am Pilzkopf zu sehen wären ^^: Wer diese Datei also auch im dst Format verwendet, sollte vorgewarnt sein.. es geht nicht: Fuß, Kopf, Fuß, Fuß, Kopf, Kopf sondern Fuß, Kopf, Fuß, Kopf, Fuß,Kopf.


Die Unterkante des Kleidchen habe ich nicht einfach umgenäht, sondern einen Zierstich verwendet ^^: In der Hoffnung das die Kante nicht so gedehnt wird. Mal sehen wie lange das hält. Ich kann es ja immer nochmal ändern. Und ja, die Formen sind mit Absicht auf dem Kopf ^^: So kann Sie die Herzen im Sitzen sehen und ich habe den Gradstich oben und nicht ganz unten.


Meine Maus mag ihr Kleidchen auf jedenfall sehr.


Ich bin froh das ich mich auf der Vorderseite für unterschiedlichen Grüntöne entschieden habe.
Achja, ich glaube ich bin verliebt in dies Kleidchen ^^:


Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Foto mit den Jungs im Wolf Kapuzenshirt und meiner Kleinen im Rotkäppchen Dress. Mal sehen wann ich das schaffe, momentan sind die Kapuzenshirts noch in der Wäsche =).

Und wie enden wir diesen Post? Am Besten mit dem Anfang... ein Bild von Vorne =). Von daher, bis zum nächsten Mal ^^:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen