Freitag, 26. September 2014

Probenähergebnisse Mo - Schnitt "Mia & Mo" von Piccola Loona

Aileen von Piccola Loona durfte ich ja bereits dies Jahr in Natura beim Blogger Nähcamp in Berlin kennenlernen. Auch wenn wir dort nur kurz miteinander gesprochen haben (beim nächsten Mal gibt es dann aber einen Kaffeeklatsch =^-^=), war ich von Ihren genähten Sachen und ihren eigenen Schnittmustern echt begeistert.

Kein Wunder also, dass ich nach dem Nähcamp das SM zum Fledermausshirt "Loona"  schnell einmal persönlich ausprobieren musste (es hatte es mir halt angetan). Seit der Fertigstellung gehört dies Oberteil zu einen meiner Lieblingsstücke (kam gerade heute wieder aus der Wäsche ^^;).

Und nun durfte ich nicht nur wieder nach einem SM von Piccola Loona nähen, sondern ich durfte ihren Schnitt vor Erscheinen sogar testen. Entstanden sind zwei Mo's in Größe 122 (meine Jungs tragen die gleiche Größe).

Mo ist ein total vielseitiger Schnitt. Hier, bei meinem zweiten Teilchen (das heute aber hier den Einstieg macht), habe ich versucht das Meiste mit einzubringen. Zum einen die halbe Knopfleiste, die Passe und dann natürlich passend dazu die geteilte Hemdversion.

Nach Fertigstellung sah das Hemd anfangs etwas zu weiblich aus (durch die sanften Töne), aber mit der "Plotterei" wurde das ganze dann doch sehr Jungslike =). Mein Sohn trägt sein Hemd auf jedenfall sehr gerne.


Das erste Mo Probeteilchen war aber das Hemd unten. Für meinen "Großen". Der gestreifte Stoff fühlte/fühlt sich sehr steif an, ein wenig wie Leinen. Ich habe bei dieser Version eigentlich die einfachste Variante genäht. Nur die Brusttasche ist ein "Zusatz". Aber anfangs ging es ja auch hauptsächlich um die Paßform und noch nicht um megastylische Teilchen ^^;.


Da dies das erste Hemd nach dem Mo SM ist, sind hier noch einige kleine Ecken & Kanten im "Endprodukt". Aber dafür sind Probeteilchen ja da. Das SM wurde nach diesen Ergebnissen angepaßt und läuft jetzt runter =). Es ist halt jetzt perfekt *grins* ^^;.

Mein Großer liebt aber, trotz der kleinen Mängeln (der ein oder andere wird sie nicht einmal entdecken), sein Hemd sehr und für eines der ersten Probenähergebnisse aus der Probenährunde, ist dieser Mo schon sehr, sehr tragbar (was auch oft getan wird).


Wenn ihr noch mehr Bilder von Mia und Mo sehen wollt, >>>> HIER <<<< entlang (das Schnittmuster ist ein Kombiteil. Ihr erhaltet sowohl die Version für die Jungs, als auch für die Mädchen) . Auf Piccola Loonas Seite werdet ihr von der Anzahl der Bilder förmlich erschlagen  =D.

Und wer jetzt bereits davon überzeugt ist, dass er den Schnitt braucht: Kaufen könnt ihr ihn zur Zeit noch zum Vorzugspreis in Piccola Loonas Dawanda Shop. Und keine Angst (wer schon leicht bibbert bei diesen kurzärmlichen Versionen)... eine kostenlose Erweiterung als Langarmversion ist in Planung =).

Verlinkt bei Made4boys und Kiddikram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen