Freitag, 31. Oktober 2014

Monster können nicht niedlich? - Doch können Sie! Seht selbst =).

Halloween kam jetzt doch irgendwie schneller als gedacht. Die Jungs hier sind schon total hippelig und freuen sich auf die "Trick or Treat" Tour. Diesmal haben sie sogar einen Reim einstudiert. Wer noch einen für heute abend braucht, >>> hier<<< findet man eine Menge.

Doch anders als in den Jahren zuvor, werden Sie nicht nur zusammen mit ihrem Freund unterwegs sein, sondern auch ihre kleine Schwester wird sie begleiten (natürlich sind wir Erwachsenen auch dabei). Daher brauchte wir dies Jahr auch eine Tasche mehr.


Wie passend das Frau Scheiner dies Jahr ein super süßes Halloweentaschen Freebook herausgebracht hat. Super easy ist dort das Erstellen dieser Monstertasche erklärt. Lediglich die Tragegriffmöglichkeiten gefielen mir nicht ganz so und ich habe mir dafür eine eigene Lösung 'gebastelt'. So ist meine Monstertasche auch viel mehr Mädchenlike... mit knuffigen Ohren und ein paar Häärchen ^^;. Das Jerseyband das ich aus der Buchhandlung meiner Mutter habe, hat hier auch seinen ersten Einsatz gefunden und leistet gute Dienste. Bin wirklich happy über dem Tipp den ich diesbezüglich vor kurzem bekommen habe (auf dem Lillestofffestival von einer anderen Teilnehmerin).


Der Mund ist mir (ich freestyle ja gerne bei sowas und halte mich nicht an die Vorgaben in einem Schnittmuster... *hust*) ein wenig zu tief gerutscht, aber eine 1 Jährige braucht ja auch noch nicht so viel Süßes.... und bei einer Testbefüllung passte erstaunlich viel rein ^^:. Hatte kurzeitig auch überlegt das Ganze noch etwas zu reparieren (indem ich oben doch eine Öffnung reinschneide und eine zweite Fullmöglichkeit einbaue, indem ich das hintere Futter vom hinteren Teil trenne und sie so auch diesen Zwischenraum fürs Befüllen nutzen kann. Aber ganz ehrlich? Sie liebt ihre Tasche... auch wenn weniger bisher für Süßigkeiten (die kommen ja erst heute abend), sondern eher für ihre zwei Lieblinge .... doch seht selbst ^^;...


So werden ihre beiden unzertrennlichen Mäuse momentan durch die Wohnung getragen und überall aufgehängt... An Stühle, Türgriffen, Ecken und Kanten... sie ist da nicht sehr wählerisch =D.

Das Futter ist übrigens sehr hochwertig *lach*. Es gab letztes Jahr mal eine Aktion bei mytoys.de, das man gratis Moltontücher mitgeschickt bekam... aber nicht irgendwelche Nonname Produkte, sondern welche von bellybutton. Und diese habe ich als Futter für die Tasche verwendet (die beiden Tücher haben seit dem letzten Jahr in meinem Stoffregal nur auf so einen Einsatz gewartet, sie wurden nie für etwas anderes genutzt). Also gleich noch eine recycelte Tasche, die hier entstanden ist.

Obwohl ich ja bekanntlich kein Taschenfreak bin, in dies Täschen hab sogar ich mich verguckt =D. Die Augen sind übrigens geplottert... natürlich ebenfalls in einer mädchenlike Version.


Ich wünsch euch und euren Kindern ein super schönes Halloween und hoffe das eure Taschen mit ganz, ganz viel Süßem gefüllt werden. Genießt diesen Tag (auch die, die ihn nicht feiern)!

Verlinkt beim: Freutag, Kiddikram, Upcycling - Dienstag (da darf man auch Freitags mitmachen ^^) und... man mag es nicht glauben @@.... TT- Taschen und Täschchen (da wird man mich bestimmt nicht so oft finden *lach*). Natürlich wird das Täschen auch bei Frau Scheiners Linksammlung mit dabei sein.

Kommentare:

  1. Die Monster sind ja richtig süß! :)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr süßes Monster! Mit der letzten Füllung erst recht! ;-)

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool, mir gefallen die Augen besonders gut, wo hast Du die Vorlage her, bräuchte allerdings ne jungstaugliche, Plotter vorhanden.
    Die Tasche ist super und ehrlich das macht doch Kreativität aus, wenn man es sich nach seinen Wünschen zu Recht macht. Super.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus dem offiziellen Club-Silhouette Shop =).

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
    2. Habe es dank dir hinbekommen, willst mal schauen, was ich mit den Augen aufgehübscht habe.
      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen
    3. Oh das freut mich aber. Klar will ich es sehen =D... daher hüpf ich gleich mal in deinen Blog rüber *grins*.

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  4. Schaut echt süß aus deine Tasche - finde es super, dass du noch eine gemacht hast :) Du hast mich jetzt aber auch neugierig auf die Taschen deiner Jungs gemacht, gibt es die auch irgendwo zu bewundern ;)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber die sind nicht ganz so cool =). Sie sind bereits letztes Jahr entstanden: http://lilleluett.blogspot.de/2013/10/halloween-bzw-sues-oder-saures-kann.html Dies Jahr wurden beide aber noch ein wenig aufgepeppt (eine mit Fledermäusen und eine mit Gespenstern beplottert).

      Löschen