About Lillelütt

Lillelütt enstand eigentlich schon 2009 als Webshop für besonders schöne & farbenfrohe Kinderartikel. Bald kamen auch außergewöhnliche Dinge für farbbegeisterte Erwachsene dazu. Die meisten Produkte stammen aus Skandinavien, Belgien und Holland.

2010 verwirklichte ich dann meinen Traum und eröffnete bei uns im Dorf das "Buchfinkennest".

Foto von Anfang 2010 (alte Kamera, daher nicht beste Qualität)

Meine Waren aus dem Onlineshop machten das gewisse Etwas in diesem eigentlichen Buchladen aus. Auch die Inneneinrichtung war anders als man es vielleicht gewohnt war. Wer hat schon eine Brücke mittem in seinem Geschäft stehen =).

Entschuldigt bitte das schlechte Bild, aber ich wollte euch einen kleinen Eindruck von meinem damaligen Geschäft vermitteln. Das sind die einzigsten Bilder die ich noch habe -.-.

Leider liefen die Geschäfte nicht so wie erhofft und 2011, nach etwas über einem Jahr, musste ich diesen Traum erst einmal beenden. Auch Lillelütt wurde auf Eis gelegt.

2013 dann enstand dieser Blog. Anfangs als Blog über Dies & Das zum Thema Familie und Alltag gedacht (Daher auch der Name Alltagszauber). Doch schon bald erschienen immer mehr Post zum Thema Nähen (anfangs geschah das eher im Unterbewußtsein... und nahm dann Überhand) und es kristalisierte sich heraus, dass dies das Steckenpferd der Webseite werden würde. Kurz darauf folgten auch Texte zu weiteren DIY Projekten.

Ich kam in einem Zwiespalt... Weekday Challenges - Alltagszauber passte irgendwie nicht mehr wirklich. Auf Dawanda verkaufte ich erste Produkte unter dem alten/neuen Namen Lillelütt. Ich verstrickte mich mehr und mehr in "Identitätsprobleme" der einzelnen Seiten. Das Blog und der Dawandashop hatten eigentlich eine große Gemeinsamkeit: Nähen.... und waren doch nicht auf einen Nenner zu bringen.
Auch die Facebookseite des Bloges spiegelte dies Problem wieder. Nach und nach began ich also die Seiten umzubenennen, wusste aber noch nicht so ganz wo die Reise hingehen sollte. Ein wenig hing ich doch noch am Alltagszauber =).
Letztendlich habe ich mich aber doch dazu durchgerungen nun alles zu "verlillelütten". A Star is reborn =). Also, auf ein Neues!

Eure Christiane